HYPER-V 3 und intransparente Voraussetzungen – Achtung SLAT!

HYPER-V 3 ist nicht HYPER-V 3. Unter Server 2012 kann die HYPER-V-Rolle auf verschiedensten CPUs aktiviert werden, unter Windows 8 nur auf solchen mit SLAT (das sind von Intel z.Zt. die Core i Serien). Die Prozessorhersteller haben eigene Namen dafür: Intel = EPT, AMD = RVI. Hintergrund ist die Zusammenarbeit von Virtualisierung und Grafik. Während auf dem Server i.d.R. nur ein Microsoft Treiber ohne nennenswerte 3D Unterstützung zum Einsatz...

Mehr